LIFESTYLE | Das RICHTIGE

Aktualisiert: 10. Feb 2019



Psychologen sagen uns, dass wir Tausende von bewussten und unbewussten Entscheidungen am Tag treffen. Treffen wir immer die "Richtigen"? Keine Ahnung, aber auch die "Unrichtigen" bringen uns ein Stück weiter im Leben. Lernen tun wir doch hoffentlich immer daraus.


Wir sehen ja vor unseren Augen, welche Konsequenzen unsere spezifischen Verhaltensweisen meist haben.

Wenn uns z.B. das destruktive Lügen Anderer nervt, dann sollten wir dies vielleicht auch eher nicht tun. Wenn wir das schaffen, dann verhalten wir uns für UNS "richtiger" - angenehmener eben.


"Richtig" und "Falsch" war schon immer subjektiv und von der Perspektive abhängig. Verhalten wir uns demnach, wie für UNS es sich als "richtig" anfühlt. Dann sind wir meist sehr zufrieden im Leben unterwegs :D


Die leise Stimme des Gewissens sagt uns dabei zum Glück, wenn wir etwas für uns eher "Falsches" tun - ein innerer Kompass. Aber der Verstand hat da eigene schlagkräftige Argumentationsweisen und Mittel, damit das Gewissen weggeredet und unterdrückt wird.


Lassen wir das Gewissen doch erst gar nicht zu Wort kommen, weil es zunehmend WENIGER an unseren Entscheidungen und Verhalten zu beanstanden hat :D


Vorheriger Artikel | Folgender Artikel

​© 2020 by HOLISTIC INSPIRATION
The Lifehack Company..