LIFESTYLE | Frohes Neues Jahr

Aktualisiert: 12. Feb 2019


Das Holistic Inspiration Team wünscht einen guten Rutsch in das neue Jahr 2019 - auf dass es ein Gutes, mehrheitlich Positives wird mit viel Gesundheit, Erfolg in all den Projekten, Erkenntnis, Liebe und Freude.


Warum heißt der 31.12. eines Jahres eigentlich Silvester?

Silvester I. war der erste heilige Papst (314-335 n. Chr.), der nicht das Martyrium erlitt. Sein Gedenktag wird von der römisch-katholischen Kirche an seinem Todestag, dem 31. Dezember, gefeiert. Wenn wir die Raketen steigen lassen, gedenken/feiern wir also indirekt auch den Papst Silvester.


Da sich mit Papst Gregor XIII. der Gregorianische Kalender langsam durchgesetzt hat, feiert die Mehrheit der Welt inzwischen das "neue Jahr" an dem 31.12. mit allerlei Traditionen. Andere Kulturen feiern das neue Jahr an einem anderen Zeitpunkt, wie z.B. das chinesische Neujahr, welches abhängig vom Neumond zwischen dem 21.01. und dem 21. 02 gefeiert wird.


Die Menschheit scheint sich insgesamt noch nicht einig, welche Zeitrechnung die universelle ist - die einen wählen Sonnenjahre, die anderen Mondjahre. Hier und dort wurde in der Geschichte der Kalender ( aus spätlat. calendarius „Zeitweiser durch das Jahr“, aus lat. calendarium „Schuldverzeichnis (der Geldleiher) regelmäßig angepasst - je nachdem, wer gerade die Macht innehielt.


So oder so ist es eine schöne Tradition das "neue Jahr" mit persönlichen Wünschen, Visionen oder Zielsetzungen zu beginnen. Dies schließt natürlich nicht aus, dass man dies auch während des Jahres oder speziell auch zu seinem Geburtstag tut.


Frohes Gelingen :D


Vorheriger Artikel | Folgender Artikel


​© 2020 by HOLISTIC INSPIRATION
The Lifehack Company..